Progressive Muskelentspannung

Progressive Muskelentspannung

Die progressive Muskelentspannung wurde im letzten Jahrhundert von dem amerikanischen Arzt Edmund Jacobson entwickelt.

Sie ist eine effektive, leicht erlernbare Methode, die sich gut in den Alltag integrieren lässt und das Körperbewusstsein fördert.

Dabei werden willkürlich und bewusst bestimmte Muskelgruppen im Wechsel an- und entspannt und man gelangt so in einen Zustand tiefer Entspannung.

Die progressive Muskelentspannung zeigt gute Erfolge bei:

- Migräne

- Spannungskopfschmerz

- Schlafstörungen

- Konzentrationsstörungen

- Bluthochdruck

- innere Unruhe/ Anspanung

- Magen- Darmstörungen

- Ängste